Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (3): « Erste < Vorherige 1 [2] 3 Nächste > Letzte »
Generatorlampe leuchtet ab und zu
Verfasser Nachricht
W8 Andy
CBR 1100 XX
******


Beiträge: 560
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2007
Status: Offline
Bewertung: 2
Beitrag: #11
RE: Generatorlampe leuchtet ab und zu

Hi Sebi
15cm alles noch im Rahmen......
Gruß Andy


W8 Andy Grüßt alle W8 Fahrer
10.01.2010 19:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Motz87
W8 General
******


Beiträge: 539
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #12
RE: Generatorlampe leuchtet ab und zu

Hi!Cool

Ich hab vor ner Weile ne neue Batterie (80Ah) eingebaut wegen dieser Generatorlampensache und dann war ne Weile Ruhe!

Nun fängt es aber wieder an: Wenn das Auto ein oder zwei Tage steht dann kommt die Generatorlampe nach dem starten für ca. 4-5 sec.
Auch wenn ich kurze Strecken fahre, also kurz Zigaretten holen gehen, dann noch zum Bäcker und noch schnell sonstwo hin dann kommt auch die nette rote Lampe!

Die Lima lädt schön ihre 14,1V und ich glaube auch nicht das ich einen hohen Ruhestromverbrauch habe, das müsste ich aber erst noch prüfen!

Hat jemand eine Idee was sonst noch sein könnte?

Mathias


W8 Variant Urbangrey metallic Handschalter Bj 2002 mit Recaros, MFD, SSD, AHK
Nachträgliche Ein/Umbauten: HP2-Bremsanlage, Fischer Stahlflex-Bremsleitungen, Bury CC9060 BT-FSE, Ampire DVB-T Tuner, USB/SD/AUX-Interface
31.03.2010 21:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
s_heinz
Administrator
*******


Beiträge: 1.002
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Bewertung: 5
Beitrag: #13
RE: Generatorlampe leuchtet ab und zu

Die Lima oder der Spannungsregler der Lima!
Sind die 14V unmittelbar nach dem Starten zu messen?


Seit 24.04.2010 ohne W8!
W8-Spritverbrauch bis zuletzt: [URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/162395.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/162395.png[/IMG][/URL]
Neuer T-Reg V10 TDI Spritverbrauch: [URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/398744.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/398744.png[/IMG] [/URL]
31.03.2010 21:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
w8_forever
W8 Allstar
*****


Beiträge: 474
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jan 2009
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #14
RE: Generatorlampe leuchtet ab und zu

Hallo motz87,


... bei mir war es die Batterie. Generatorspannung war OK. Seitdem ich die neue Batterie habe, nicht wieder aufgetreten.

LG

Nick

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.04.2010 08:11 von w8_forever.

01.04.2010 08:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Motz87
W8 General
******


Beiträge: 539
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #15
RE: Generatorlampe leuchtet ab und zu

@w8_forever: Das ist ja mein Problem, die Batterie ist neu und es tritt trotzdem wieder auf... Zwar nicht mehr nach so kurzer Standzeit wie zuvor aber trotzdem... Sad

@s_heinz: Sobald ich etwas Zeit finde werde ich noch mal die Spannung und den Ruhestrom messen!
Aber wenn die Lima nicht mehr lädt, würde der Motor ja irgendwann nicht mehr starten, springt aber immer ohne Probs an!?

Danke inzwischen an euch! Top

Mathias Wink


W8 Variant Urbangrey metallic Handschalter Bj 2002 mit Recaros, MFD, SSD, AHK
Nachträgliche Ein/Umbauten: HP2-Bremsanlage, Fischer Stahlflex-Bremsleitungen, Bury CC9060 BT-FSE, Ampire DVB-T Tuner, USB/SD/AUX-Interface
01.04.2010 21:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
w8_forever
W8 Allstar
*****


Beiträge: 474
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jan 2009
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #16
RE: Generatorlampe leuchtet ab und zu

Hallo Motz87,

... schon verstanden ! Sind das auch ca. 14V wenn Du starke Verbraucher an hast, z.B. Sitzheizung, Lüftung auf max., Heckscheibenheizung an ?

MFG

Nick

02.04.2010 21:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Motz87
W8 General
******


Beiträge: 539
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #17
RE: Generatorlampe leuchtet ab und zu

Es sind 14,6V die 3-4 sec nach dem starten anliegen über das gesamte drehzahlband gleich!
Mit Verbrauchern hab ich leider nicht probiert und auch für Ruhestrommessung hatte ich nicht mehr Zeit!

Mathias


W8 Variant Urbangrey metallic Handschalter Bj 2002 mit Recaros, MFD, SSD, AHK
Nachträgliche Ein/Umbauten: HP2-Bremsanlage, Fischer Stahlflex-Bremsleitungen, Bury CC9060 BT-FSE, Ampire DVB-T Tuner, USB/SD/AUX-Interface
02.04.2010 22:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Many
W8 Allstar
*****


Beiträge: 199
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #18
RE: Generatorlampe leuchtet ab und zu

Ich tippe mal auf den Alternator

02.04.2010 22:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Motz87
W8 General
******


Beiträge: 539
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #19
RE: Generatorlampe leuchtet ab und zu

Dann würde er aber irgendwann nicht mehr anspringen weil die Batterie leer ist. Er startet aber immer sofort.
Bin etwas ratlos, aber solange der Motor noch startet werde ich das erstmal nur beobachten!

Warum tippst du af Lima @Many? 14V liegen ja an!?

EDIT:

Heute habe ich eine eine erneute Spannungsmessung gemacht.

Nach ca. 9 Stunden Standzeit hatte die Batterie 11,7V, nach dem Starten lagen nach 2-3 sec 14,6V an bei ausgeschalteten Verbrauchern an! Lima-Lampe blieb wieder an und ging erst einige sec nachdem die 14,6V da waren aus!

Dann habe ich alle Verbraucher eingeschaltet: Lüftung auf max, Sitzheizung vorne und hinten, Heckscheibenheizung, Navi, Xenon, Fernlicht und Schiebedach auf/zu. Die Spannung blieb bei 14,2V!

Also Lima ist 100%ig in Ordnung!

Hat jemand eine Idee was noch sein könnte?

Mathias


W8 Variant Urbangrey metallic Handschalter Bj 2002 mit Recaros, MFD, SSD, AHK
Nachträgliche Ein/Umbauten: HP2-Bremsanlage, Fischer Stahlflex-Bremsleitungen, Bury CC9060 BT-FSE, Ampire DVB-T Tuner, USB/SD/AUX-Interface

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.04.2010 20:35 von Motz87.

13.04.2010 20:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
s_heinz
Administrator
*******


Beiträge: 1.002
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Bewertung: 5
Beitrag: #20
RE: Generatorlampe leuchtet ab und zu

Eine Autobatterie mit 11,7 V ist tiefentladen (oder nahe dran)! Alles gleich 11,6V und drunter ist als defekt bzw. tiefentladen zu spezifizieren.
Normal ist das nicht. Bestimmt dann nicht, wenn die Batterie selbst noch nicht alt ist wie Du schreibst. Das ist auch der Grund, weshalb die Batterieanzeige im KI kommt.

Wie groß ist der Ruhestrom?
Eine frische Autobatterie sollte, wenn der Ruhestrom des Fahrzeugs normal ist, im Leerlauf so um die 12,6 V haben. Auch noch nach 9 Stunden und länger.

Man könnte die Batterie mal extern laden. Hast Du ein geeignetes Ladegerät zur Hand?


Seit 24.04.2010 ohne W8!
W8-Spritverbrauch bis zuletzt: [URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/162395.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/162395.png[/IMG][/URL]
Neuer T-Reg V10 TDI Spritverbrauch: [URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/398744.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/398744.png[/IMG] [/URL]

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.04.2010 21:16 von s_heinz.

13.04.2010 21:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: