Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (10): « Erste < Vorherige 1 [2] 3 4 5 6 Nächste > Letzte »
Bi Xenon
Verfasser Nachricht
Martin B
W8 Experte
****


Beiträge: 56
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jan 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #11
RE: Bi Xenon

Da die Scheinwerfer sich wohl nur im Farbton des Reflektors oder des Glases unterscheiden sollten sie technisch identisch sein (sonst müßte man bei nem Defekt auch beide tauschen). Demnach ist der Scheinwerfer entweder Schrott ab Werk oder der Shutter ist nicht korrekt angeschlossen (wird durch einen E-Magneten betätigt)

20.01.2010 23:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
s_heinz
Administrator
*******


Beiträge: 1.002
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Bewertung: 5
Beitrag: #12
RE: Bi Xenon

Hallo,

diese Blende ist intern im Scheinwerfer unmittelbar mit dem Halogen-Fernlichtanschluss verdrahtet. Sobald das Fernlicht betätigt wird (geht auch bei Lichthupe) werden die Blenden bestromt und klappen auf. Das kann man deutlich hören!
Wenn das Halogen-Fernlicht leuchtet und es die Blenden nicht mehr tun, sind sie defekt (oder es liegt im Scheinwerfer ein Verdrahtungsdefekt vor).

Ich hatte das auch mal. Die Werkstatt hat es erst hinbekommen, als sie den SW gegen einen neuen tauschten. Wenn es wie in Deinem Fall ein Neuer ist, dann liegt die Wahrscheinlichkeit nahe, dass er defekt ist. Falsch angeschlossen sein kann da am SW-Gehäuse (an den Steckverbindern o. ä.) nichts, wenn das Halogen-Fernlicht soweit korrekt ein- und ausschaltet.


Seit 24.04.2010 ohne W8!
W8-Spritverbrauch bis zuletzt: [URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/162395.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/162395.png[/IMG][/URL]
Neuer T-Reg V10 TDI Spritverbrauch: [URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/398744.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/398744.png[/IMG] [/URL]
21.01.2010 00:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Motz87
W8 General
******


Beiträge: 539
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #13
RE: Bi Xenon

Danke erstmal für die Antworten!Wink

Die Halogenbirne brennt korrekt beim Einschalten des Fernlichts bei beiden Scheinwerfern, auch hört man auf der rechten Seite deutlich das Geräusch der Klappe aber beim linken (neuen) SW hört man nichts!
Da man einen Schienwerfer wirklich nur ein- und ausstecken kann und dabei nicht viel falsch zu machen ist, gibts nur folgenden Möglichtkeiten:

a) der neue SW ist defekt
b) es gibt für den Passat einen "Bi-Xenon" Scheinwerfer mit Klappe und einen normalen Xenon SW ohne Klappe und ich hab jetzt einen solchen verbaut!

Weiß jemand obs sowas gibt oder ob es beim Passat nur die SW mit Klappe gibt?


W8 Variant Urbangrey metallic Handschalter Bj 2002 mit Recaros, MFD, SSD, AHK
Nachträgliche Ein/Umbauten: HP2-Bremsanlage, Fischer Stahlflex-Bremsleitungen, Bury CC9060 BT-FSE, Ampire DVB-T Tuner, USB/SD/AUX-Interface
21.01.2010 22:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
s_heinz
Administrator
*******


Beiträge: 1.002
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Bewertung: 5
Beitrag: #14
RE: Bi Xenon

Hallo,

Xenon Scheinwerfer des Passat 3BG haben immer die Klappe!


Seit 24.04.2010 ohne W8!
W8-Spritverbrauch bis zuletzt: [URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/162395.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/162395.png[/IMG][/URL]
Neuer T-Reg V10 TDI Spritverbrauch: [URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/398744.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/398744.png[/IMG] [/URL]
21.01.2010 23:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Motz87
W8 General
******


Beiträge: 539
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #15
RE: Bi Xenon

Hi, dann ist ja klar das der Scheinwerfer nen Schuss hat!
Dann werd ich das dem Smile gleich am Montag sagen dann bekomm ich nochmal einen Neuen!
Danke!


W8 Variant Urbangrey metallic Handschalter Bj 2002 mit Recaros, MFD, SSD, AHK
Nachträgliche Ein/Umbauten: HP2-Bremsanlage, Fischer Stahlflex-Bremsleitungen, Bury CC9060 BT-FSE, Ampire DVB-T Tuner, USB/SD/AUX-Interface
22.01.2010 21:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jack_Daniels83
W8 Schrauber
******


Beiträge: 1.442
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 4
Beitrag: #16
RE: Bi Xenon

Weils gerade ins Thema passt:

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den W8 Scheinwerfern und den "normalen" Bi-Xenon vom 3BG? Ich frage, weil mein Vorgänger nen kleinen Kuss auf der Beifahrerseite hatte. Dabei ist nix großartiges passiert, es sind lediglich die Halter der Scheinwerfer an- bzw. abgebrochen. Diese wurden mit Kunstharz "repariert". Das gefällt mir so aber nicht, deshalb soll er über kurz oder lang ausgetauscht werden. In diversen I-Shops gibts die leeren Scheinwerfergehäuse von Hella ab 220€, leider aber nur die "normalen" 3BG, die W8 bei VW kosten 399,84€.
Die 3BG haben die Nummern 3B7 941 017/018 [b]M[/b], die vom W8 haben 3B7 941 017/018 [b]Q[/b]


Limo Bj. 2002 LC9Z
Ausstattung: SG6; MFD+6xCD; MFA+; MFL; GRA; Memory; Regensensor; Sportfahrwerk; SHZ vo+hi; Skisack; Teilleder; PDC; Solar; abSP
Zubehör: Standheizung mit FFB; 18" A8 12-Speichen 235 Sommer; 17" BBS 225 Winter; VW Brillenfach links; BT FSE
[IMG]http://images.spritmonitor.de/427786_5.png[/IMG]

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.11.2010 20:37 von Jack_Daniels83.

27.10.2010 10:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
s_heinz
Administrator
*******


Beiträge: 1.002
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Bewertung: 5
Beitrag: #17
RE: Bi Xenon

Jack_Daniels83 schrieb:
Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den W8 Scheinwerfern und den "normalen" Bi-Xenon vom 3BG?


Das "sichtbare" Kunststoff-"Reflektor"-Gehäuse der W8 Scheinwerfer ist dunkler gefärbt/lackiert, im Vergleich zu den Normalo-Scheinwerfern des 3BG.
Manko: Die W8 Scheinwerfer gibt es bei VAG nicht mehr zu kaufen. Bestellt Du sie, werden Dir normale SW geliefert. Flop


Seit 24.04.2010 ohne W8!
W8-Spritverbrauch bis zuletzt: [URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/162395.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/162395.png[/IMG][/URL]
Neuer T-Reg V10 TDI Spritverbrauch: [URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/398744.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/398744.png[/IMG] [/URL]
27.10.2010 11:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jack_Daniels83
W8 Schrauber
******


Beiträge: 1.442
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 4
Beitrag: #18
RE: Bi Xenon

Vielen Dank für die Antwort, dann werd ich wohl die aus dem Zubehör kaufen und nicht direkt von VW. Sieht man den Unterschied denn sehr, oder nur wenn man's weiß?


Limo Bj. 2002 LC9Z
Ausstattung: SG6; MFD+6xCD; MFA+; MFL; GRA; Memory; Regensensor; Sportfahrwerk; SHZ vo+hi; Skisack; Teilleder; PDC; Solar; abSP
Zubehör: Standheizung mit FFB; 18" A8 12-Speichen 235 Sommer; 17" BBS 225 Winter; VW Brillenfach links; BT FSE
[IMG]http://images.spritmonitor.de/427786_5.png[/IMG]
27.10.2010 12:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DennisW8
VW Passat W8
******


Beiträge: 504
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Nov 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #19
RE: Bi Xenon

Ich denke das man den Unterschied schon siet. Immer hin ist dann einer hell und einer dunkel. Kann man nicht das W8 Glas auf das 3BG Gehäuse montieren? Das Glas ist ja noch gut oder?


W8 VERKAUFT
27.10.2010 14:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
s_heinz
Administrator
*******


Beiträge: 1.002
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Bewertung: 5
Beitrag: #20
RE: Bi Xenon

Am Glas gibt es ja keinen Unterschied. Der Unterschied liegt - wie oben beschrieben - im Reflektor-/Lampengehäuse, aslo in dem Teil, was hinter dem Glas ist. Zudem lassen sich die SW nur sehr schwer bis gar nicht öffnen.


Seit 24.04.2010 ohne W8!
W8-Spritverbrauch bis zuletzt: [URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/162395.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/162395.png[/IMG][/URL]
Neuer T-Reg V10 TDI Spritverbrauch: [URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/398744.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/398744.png[/IMG] [/URL]
27.10.2010 17:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: