Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (4): « Erste < Vorherige 1 2 3 [4] Letzte »
haifischfllossenantenne auf 3bg
Verfasser Nachricht
bms09
Niedersachsen
****


Beiträge: 86
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #31
RE: haifischfllossenantenne auf 3bg

Hallo an Fans des Umbau,,,Tongue

So um alle Fragen und Spekulationen in das rechte Licht zu setzen habe ich mein Versprechen gehalten und meinen Dicken zerlegt. Man war da dein Schmodder dahinter.... PssstPssstPssst
Hatte dann den Vorteil alles sauber zu machen...Lustig

Nun zum Wesentlichen..Big Grin
1. mein MDF hat nur einen Antennenanschluss
2. Dieses Kabel wird dann zu Sammelbox geführt die hinten links unter der Verkleidung sitzt. Teilenr.3B0 035 530.
3. von dort aus gehen 4 Antennenkabel wieder weg und zwar an das hinter rechte Seitenfenster und an das linke Seitenfenster.
4. Dort sitzen wiederrum 2 Konverter. Anschluss an den 2 Drähte Teilenr: 3B9 035 577 Grau und einen an den 3 Drähten Teilenr:3B9 035 577 C Grün.

Die Hauptbox wird über 15.er Spannung versorgt. Radio an Storm da, Radio aus, Strom Weg.Tongue

Somit ist auch klar warum nur 2 kabel an der Dachantenne angeschlossen waren. Navi und GSM

Ich habe davon auch Bilder gemacht nur leider bin ich wohl zu Doof diese hier hoch zu laden. Hilfe währe nicht schlecht.

Ich hoffe somit einige Fragen beantwortet zu haben zu dem Problem.
Ach s_Heinz meine VCDS ist Sauber bis auch meine WÜK.Cool

Allen nach einen schönen Sonntag...

bms09


29.05.2011 11:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Motz87
W8 General
******


Beiträge: 534
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #32
RE: haifischfllossenantenne auf 3bg

Also funktioniert es doch mit dem alten MFD!Top
Ich muss bei meinem mal schauen wieviele Stecker an der Dachantenne angeschlossen sind! Hast du die neue Antenne in der Bucht gekauft?

Das mit den Bildern geht am besten als Attachment dem Thread hinzufügen, einfach unter dem Feld wo du die Antwort schreibst auf "Attachment hinzufügen", dann die gewünschte Datei hinzufügen und passt!
Solltest du das nicht hinbekommen kannst du dein Bild auch über Imageshack oder ähnlichem hochladen und dann im Thread einfügen, mit dem kleinen Button ober dem Textfeld!

Mach gleich ein Bild mit von der Antenne, würde mich interressieren wie die auf dem W8 aussieht!

Auf jeden Fall ein super Umbau!


W8 Variant Urbangrey metallic Handschalter Bj 2002 mit Recaros, MFD, SSD, AHK
Nachträgliche Ein/Umbauten: HP2-Bremsanlage, Fischer Stahlflex-Bremsleitungen, Bury CC9060 BT-FSE, Ampire DVB-T Tuner, USB/SD/AUX-Interface

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.05.2011 22:14 von Motz87.

29.05.2011 22:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
bms09
Niedersachsen
****


Beiträge: 86
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #33
RE: haifischfllossenantenne auf 3bg

Habe es versucht, vieleicht waren die Bilder zu groß dafür.
Ja habe die Antenne in der Bucht gekauft.
Da ich zu dem Auto-Mechaniker noch den Elektriker hinterher gelegt habe, war das Umlöten kein Problem.
Die Antenne habe ich für 30 Euro neu in der Bucht geschossen, somit war es ein versuch wert. Habe darauf geachtet das die Antenne 3 Anschlüsse hat für den Fall der Fälle das doch das Radiosignal darüber laufen hätte müssen. Es gibt in Netz dafür verstärker die man zwischschalten kann.

Shy


29.05.2011 23:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
s_heinz
Administrator
*******


Beiträge: 1.000
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Bewertung: 5
Beitrag: #34
RE: haifischfllossenantenne auf 3bg

Hallo,

@bms09:
Herzlichen Dank für den detaillierten Bericht! Du hast Dir ja echt Mühe gemacht!
Dann ist Dein W8 der erste und einige Passat, bei dem ich es "miterlebe", dass Seitenscheibenantennen für den Radioempfang ab Werk vorhanden sind und dann auch noch in Verbindung mit einem MFD!
Bist Du sicher, dass das MFD ab Werk verbaut war? Also ich kenne das ja nur von der technischen Seite, und deswegen ist es mir schwer vorzustellen, dass ein Antennendiversity funktioniert ohne das ZF-Signal des Radios / Navis!? Na ja egal. In Deinem Fall scheint es ja zu funktionieren.
Welches MFD (Typ G?) ist denn verbaut?


Seit 24.04.2010 ohne W8!
W8-Spritverbrauch bis zuletzt:
Neuer T-Reg V10 TDI Spritverbrauch:
30.05.2011 08:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
bms09
Niedersachsen
****


Beiträge: 86
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #35
RE: haifischfllossenantenne auf 3bg

Hi S_Heinz
mein MDF ist von der Genaration der D Serie und ist laut Ausstattungsmerkmal ab Werk so ausgeliefert worden.
Habe mich mal erkundigt und auch in Servicebuch die Codeliste durch gearbeit.

Eigentlich ist diese ja doch ganz einfach, Bei einer Satanlage ( Fernsehn ) ist es auch möglich mehre Signale zusammen zu führen, welche erst alle in einen Konverter zusammen laufen und dann als ein Signal an eine Antennenleitung weiter gegeben wird.

Deshalb ist ja auch der Hauptkasten mit allen Anschlüssen als Steuerzentrale vorhanden.
Klick mal
Hier auch
Und hier auch
Und weiter gehts
Und noch einer
Und das Beste zum Schluss, für s_Heinz!

So nun sind bestimmt fast alle fragen beantwortet.
PS: Bild von der Antenne kommt noch, Dicker steht nur leider im Moment in der Werkstatt. Kein Cool sonst würde man arm.. lach...Tongue


30.05.2011 22:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
s_heinz
Administrator
*******


Beiträge: 1.000
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Bewertung: 5
Beitrag: #36
RE: haifischfllossenantenne auf 3bg

Ja sehr vielen Dank für die Fotos! Die bringen nun Gewissheit! Ist nicht schlecht.
Habe ich so noch nie in einem W8 - geschweige denn in einem Passat 3BG - gesehen. Interessant ist auch, dass es mit einem MFD D funktioniert ohne das ZF-Signal. Es wird mit großer Wahrscheinlichkeit kein Antennendiversity sein, sondern - wie Du schon richtig vermutet hast - ein einfaches Zusammenführen verschiedener Antennensignale. Sowas funktioniert natürlich, ist aber nicht mit einem Antennendiversity zu vergleichen.

Cool. Jetzt würde mich mal interessieren, wie viele W8 ab Werk genau so ausgeliefert wurden.
Man kann das ja sehr schön und schnell prüfen: Wenn Seitenscheibenantennen verbaut sind und kein TV-Empfang vorhanden ist (TV-Tuner fehlt), dann ist es wohl so wie beim bms09. Dann lässt sich in der Tat die Haifischflossenantenne, um mal wieder den Dreh zum eigentlichen Thema zurück zu finden, sehr leicht montieren. Andernfalls nicht so leicht, denn es müsste erst ein Ersatz für den Radioempfang gefunden werden. Aber da sind wir ja nun schlauer, dass das durch Seitenscheibenantennen funktioniert. Interessant für die Leute, die vielleicht noch einen alten (mittlerweile unbrauchbaren) TV-Tuner am Start haben. Da sind ja die Antennen bereits vorhanden.

Ich tackere dieses Thema mal als wichtig an, damit es jeder schnell findet. Wink

@bms09:
Eine Frage habe ich noch. Vielleicht kannst Du sie mir so aus dem Stehgreif beantworten (musst Dein Auto dazu nicht gleich weider zerlegen Wink ):
An dieser Antennenbox sind ja - wie man das auf dem Foto erkennen kann - unten rechts die 2 Doppelanschlüsse für die Seitenscheibenantennen. Darüber befinden sich nochmal 2 Antennenanschlüsse. Einer davon wird wohl als Antennenleitung zum MFD führen.
Aber wohin führt der andere?

Mir lässt das Thema keine Ruhe. Ich habe mal nach den Teilenummern gegoogelt. Die 3B0 035 530 (das ist ja die Nummer Deiner Box) kann ich nicht im Teilekatalog finden. Seltsam.
Ich habe nur Hinweise gefunden, dass ein echtes Antennendiversity - worin dann sogar die Dachantenne eingebunden ist - mit der folgenden Box funktioniert: 3B9 971 510 A
Diese Nummer finde ich auch im System.


Seit 24.04.2010 ohne W8!
W8-Spritverbrauch bis zuletzt:
Neuer T-Reg V10 TDI Spritverbrauch:

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.05.2011 08:39 von s_heinz.

31.05.2011 08:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Motz87
W8 General
******


Beiträge: 534
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #37
RE: haifischfllossenantenne auf 3bg

Also, bei meinem ist definitv nur die Dachantenne am Radio angeschlossen, wenn ich diesen Stecker raus mache ist der Empfang dahin.


W8 Variant Urbangrey metallic Handschalter Bj 2002 mit Recaros, MFD, SSD, AHK
Nachträgliche Ein/Umbauten: HP2-Bremsanlage, Fischer Stahlflex-Bremsleitungen, Bury CC9060 BT-FSE, Ampire DVB-T Tuner, USB/SD/AUX-Interface
04.06.2011 13:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
s_heinz
Administrator
*******


Beiträge: 1.000
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Bewertung: 5
Beitrag: #38
RE: haifischfllossenantenne auf 3bg

Das wird auf ca. 98% aller W8 zutreffen. Wink


Seit 24.04.2010 ohne W8!
W8-Spritverbrauch bis zuletzt:
Neuer T-Reg V10 TDI Spritverbrauch:
04.06.2011 13:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
FMode
W8 Allstar
*****


Beiträge: 232
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #39
RE: haifischfllossenantenne auf 3bg

Wow!
Habe den Thread jetzt erst entdeckt - weil das Topic falsch ist!

Kurz habe die Box gerade nicht da:
- das MFD gibt die FM-ZF dort aus
- in der Diversity-Box 3B0035530 sitzen zwei IC's: 1x Antennendiversityswitcher der eine von 4 Antennen auswählt und zwar nach der Feldstärke des aktuellen Senders. Die Feldstärke bekommt es aus dem FM-ZF Demodulator (TDAxxxx) - dieser FM-ZF Modulator hat übrigens auch einen unbenutzen Audio Ausgang! Hängt man an den Audio Ausgang einen kleinen Kopfhörer so hört man dort den aktuellen Sender den das MFD eingestellt hat (Zur Funktionskontrolle).

Leider stehe ich mit Hochfrequenz auf Kriegsfuss - ich halte das mittlerweile für Teufelszeug. Ich habe also alles im Auto angeschlossen - Koaxleitungen alle verlötet (Stecker sind quasi nicht beschaffbar), Diversity-Box nochmal in Metallfolie eingepackt zur besseren Schirmung. Resultat: mieser Empfang mit allen Antennen (auch mit der Dachantenne). Die Box gibt übrigens ihre Speisespannung weiter an die Antennen...

06.01.2013 11:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (4): « Erste < Vorherige 1 2 3 [4] Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: