Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Kabelbaum für Einspritzdüsen
Verfasser Nachricht
meinW8
W8 Neuling
**


Beiträge: 12
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jun 2017
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Kabelbaum für Einspritzdüsen

moin, ich würde gerne die Leitungen erneuern..
jetzt sagt VW das ich da die Teilenummer 038971600 benötige..
laut ETKA ist das richtig..

https://www.ebay.de/itm/Original-VW-Adap...SwonBaDHRI

ich verstehe dss dann so, dass ich die verkabelung an meinen kabelbaum anlöten muss.. wäre auch die einfachste lösung..

hat das schonmal jemand von euch so gewechselt ??

beste Grüße...

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.12.2017 01:49 von meinW8.

01.12.2017 23:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuchsi_W8
W8 Individual
******


Beiträge: 3.002
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #2
Smile  RE: Kabelbaum für Einspritzdüsen

meinW8 schrieb:
moin, ich würde gerne die Leitungen erneuern..
jetzt sagt VW das ich da die Teilenummer 038971600 benötige..
laut ETKA ist das richtig..

ich verstehe dss dann so, dass ich die verkabelung an meinen kabelbaum anlöten muss.. wäre auch die einfachste lösung..

hat das schonmal jemand von euch so gewechselt ??

Am Kabelbaum mußten schon einige W8ler was machen.... ob genau das Pfeif

02.12.2017 09:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
w8_forever
W8 Allstar
*****


Beiträge: 475
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jan 2009
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #3
RE: Kabelbaum für Einspritzdüsen

meinW8 schrieb:
moin, ich würde gerne die Leitungen erneuern..
jetzt sagt VW das ich da die Teilenummer 038971600 benötige..
laut ETKA ist das richtig..

https://www.ebay.de/itm/Original-VW-Adap...SwonBaDHRI

ich verstehe dss dann so, dass ich die verkabelung an meinen kabelbaum anlöten muss.. wäre auch die einfachste lösung..

hat das schonmal jemand von euch so gewechselt ??

beste Grüße...


Moin,

ich glaube das dies nicht das richtige Teil ist. Wenn ich mich recht erinnere sind am Motor Kabelbaum die Stecker da für die Einspritzdüsen aber die Kabel gehen durch den Plastikhalter direkt zum Stecker am Steuergerät. zwichen Steuergerät (Stecker) und den Einspritzdüsen ist kein Steckkontakt mehr.

Hast DU da Probleme mit dem Kabelbaum ?

MFG

DPX


Vor dem ohmschen Gesetz ist jeder gleich, mit Widerstand ist zu rechnen !
02.12.2017 18:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
AldiW8
W8 Mechaniker
*****


Beiträge: 130
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Mar 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #4
RE: Kabelbaum für Einspritzdüsen

meinW8 schrieb:
moin, ich würde gerne die Leitungen erneuern..
jetzt sagt VW das ich da die Teilenummer 038971600 benötige..
laut ETKA ist das richtig..

https://www.ebay.de/itm/Original-VW-Adap...SwonBaDHRI

ich verstehe dss dann so, dass ich die verkabelung an meinen kabelbaum anlöten muss.. wäre auch die einfachste lösung..

hat das schonmal jemand von euch so gewechselt ??

beste Grüße...

Das in dem Link abgebildete Teil ist für einen Dieselmotor und passt auf keinen fall am W8.
Beim W8 geht das Kabel vom Stecker an der Düse bis in den Stecker am Steuergerät. Wenn du da was Reparieren willst musst du die die passenden Cripkontakte für die Stecker besorgen und den Kabelbaum auftrennen.
Könnte eine schöne Winterabend Fummelei werden
Shy


W8 Bj 01/2002 Var. ,Autom. ,Silbermet.

MFG Micha

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.12.2017 20:25 von AldiW8.

02.12.2017 20:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
w8_forever
W8 Allstar
*****


Beiträge: 475
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jan 2009
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #5
RE: Kabelbaum für Einspritzdüsen

@ meinW8

mach das mit den Kabeln wenn es warm ist, oder Du hast ne gute warme Grage. Wenn es kalt ist wird das nicht gut hinhauen (eigene Erfahrung).

VG

DPX


Vor dem ohmschen Gesetz ist jeder gleich, mit Widerstand ist zu rechnen !
02.12.2017 20:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gsichtle
W8 Besitzer
******


Beiträge: 600
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Mar 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #6
RE: Kabelbaum für Einspritzdüsen

ich bin den einfacheren Weg gegangen, ich habe einen Bypass gelegt. Vorteil: du musst den Kabelbaum nicht auftrennen und zerstörst keine anderen KAbel und brauchst keine GarageCoole_034


Mein Dicker hat: Kenwood Stereo, keine Friedrich Gruppe A Abgasanlage mehr, Bilstein b16 Gewindefahrwerk, BBS CK 8,5X19", getönten Scheiben. Tempomat, Recaro Vollleder Sportsitze, SG6

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.12.2017 22:19 von gsichtle.

02.12.2017 22:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meinW8
W8 Neuling
**


Beiträge: 12
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jun 2017
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #7
RE: Kabelbaum für Einspritzdüsen

gsichtle schrieb:
ich bin den einfacheren Weg gegangen, ich habe einen Bypass gelegt. Vorteil: du musst den Kabelbaum nicht auftrennen und zerstörst keine anderen KAbel und brauchst keine GarageCoole_034


könntest du das mal bitte etwas besser erleutern? was genau hast du gemacht..?

04.12.2017 01:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meinW8
W8 Neuling
**


Beiträge: 12
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jun 2017
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #8
RE: Kabelbaum für Einspritzdüsen

w8_forever schrieb:

meinW8 schrieb:


Hast DU da Probleme mit dem Kabelbaum ?

MFG

DPX


ja.. fehlerspeicher sagt das was am einspritzventil nr.2 nicht stimmt...

04.12.2017 01:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuchsi_W8
W8 Individual
******


Beiträge: 3.002
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #9
Smile  RE: Kabelbaum für Einspritzdüsen

meinW8 schrieb:
könntest du das mal bitte etwas besser erleutern? was genau hast du gemacht..?

z.B. vom Steuergerät zu den Einspritzdüsen neue "Ersatzleitungen" legen, dann brauchst du in den orginalen Kabelbaum nicht eingreifen Wink

04.12.2017 10:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meinW8
W8 Neuling
**


Beiträge: 12
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jun 2017
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #10
RE: Kabelbaum für Einspritzdüsen

fuchsi_W8 schrieb:

meinW8 schrieb:
könntest du das mal bitte etwas besser erleutern? was genau hast du gemacht..?

z.B. vom Steuergerät zu den Einspritzdüsen neue "Ersatzleitungen" legen, dann brauchst du in den orginalen Kabelbaum nicht eingreifen Wink


du hast nicht zufällig die teilenummer von den steckern?

mfg

04.12.2017 16:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: