Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (4): « Erste [1] 2 3 4 Nächste > Letzte »
Neuer LMM
Verfasser Nachricht
Gänsebräter
W8 Experte
****


Beiträge: 66
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Neuer LMM

Habe meinen LMM bei 220 tkm getauscht und kann folgende Erfahrungen vermelden:

Für € 100 und 1 Stunde fummeln eine wirkungsvolle Frischzellenkur.
20 bis 30 PS waren über die Jahre unmerklich verloren gegangen und sind wieder da.
Kann ich ab 100 tkm nur jedem empfehlen


Gruss vom Gänsebräter


Ausführliche technische Beschreibung:
https://community.dieselschrauber.de/vie...php?t=3347

Prima Bilder des Sensors:
http://www.a3quattro.de/index.php?page=T...eadID=5958
(Beitrag 118)

Gute Einbauanleitung:
http://www.passatforum.com/forum/viewtopic.php?t=15515
(Beitrag 3: TONI W8)



Bosch HFM 5 für W8

Bosch Luftmassenmesser Art.-Nr.: 0 280 218 073
Neuteil, ab €102

Bosch Luftmassenmesser Art.-Nr.: 0 986 280 222
überholt, altes Rohr, neuer Sensor, ab € 72
evtl. Altteilrückgabe

07.07.2017 12:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuchsi_W8
W8 Individual
******


Beiträge: 3.027
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Online
Bewertung: 3
Beitrag: #2
Smile  RE: Neuer LMM

Top

07.07.2017 13:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gänsebräter
W8 Experte
****


Beiträge: 66
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #3
RE: Neuer LMM

Auf der Suche nach Sensoren bin ich auf folgende interessante Seite getroffen:

https://german.alibaba.com/g/f-00c-2g2.html

Alles Auftragsfertiger von Bosch, oder?


Mag sich jeder seine eigenen Gedanken machen ...

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.07.2017 12:34 von Gänsebräter.

12.07.2017 12:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
AldiW8
W8 Mechaniker
*****


Beiträge: 132
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Mar 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #4
RE: Neuer LMM

Das werde ich testen. Hab mir schon einen neuen besorgt und baue ihn Freitag ein. Bin mal gespannt ob ich einen Unterschied merke.
Mein LMM hat 267000 Km auf dem Puckel.


W8 Bj 01/2002 Var. ,Autom. ,Silbermet.

MFG Micha
12.07.2017 20:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuchsi_W8
W8 Individual
******


Beiträge: 3.027
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Online
Bewertung: 3
Beitrag: #5
Rolleyes  RE: Neuer LMM

...das sind mal Preise Pfeif

12.07.2017 22:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gänsebräter
W8 Experte
****


Beiträge: 66
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #6
RE: Neuer LMM

Oder der alte Witz:

Sie können alle Weine bestellen, wir haben sämtliche Etiketten da.
Lustig

13.07.2017 11:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuchsi_W8
W8 Individual
******


Beiträge: 3.027
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Online
Bewertung: 3
Beitrag: #7
Big Grin  RE: Neuer LMM

Totalfreu

13.07.2017 11:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usas12
W8 Allstar
*****


Beiträge: 481
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Nov 2008
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #8
RE: Neuer LMM

habe auch einen Neuen (von Bosch) seit einige Tage und bin recht zufrieden damit , der meine hatte ja 494000 km


12/09/2018 523000 km
13.07.2017 19:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuchsi_W8
W8 Individual
******


Beiträge: 3.027
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Online
Bewertung: 3
Beitrag: #9
Rolleyes  RE: Neuer LMM

...nach knapp 500thkm darf der LMM auch getauscht werden Wink

13.07.2017 19:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
w8_forever
W8 Allstar
*****


Beiträge: 475
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jan 2009
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #10
RE: Neuer LMM

Hallo W8 Freunde,

Ich habe mir, nur mal aus Interesse, bei einem der grossen Ebay Teile Händler einen LMM für den W8 gekauft und eingebaut. Ergebnis, das Auto war nicht mehr fahrbar. Danach habe ich das Teil geöffnet, da Ingenieur und Neugierig, und mir sind fast die Augen rausgefallen. Der Sensor selber war nicht wie das Bosch Original mit einem Heissfilmsensor ausgestattet sondern nur mit irgendeinem NTC ähnlichem Teil. Die Elektronik darin war übelst gelötet, null Vergleich zum Original, das konnte auch nicht funktionieren. Lasst bloss die Finger von billigen Angeboten. Es gibt hier nur das Original, entweder vom Freundlichen oder Bosch.Meines Wissens gibt es auch keinen anderen Hersteller, der den LMM für den W hergestellt hat.

Hoffe das hilft,

DPX [/u]


Vor dem ohmschen Gesetz ist jeder gleich, mit Widerstand ist zu rechnen !
17.07.2017 19:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (4): « Erste [1] 2 3 4 Nächste > Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: