Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (3): « Erste [1] 2 3 Nächste > Letzte »
Lagerschaden
Verfasser Nachricht
blackpetrol
W8-Süchtiger
***


Beiträge: 46
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Lagerschaden

Hallo zusammen,
vor 1 Woche ist der Supergau passiert: Lagerschaden!!!
Werkstatt sagt: Ist nicht mehr zu reparieren. Angeblich ist der Motor dahin und ich stehe vor zwei Alternativen: Entweder W8 mit Motorschaden verkaufen, oder nen gebrauchten Motor kaufen. Der ist allerdings wie Ihr wißt recht teuer. Auf eBay zwischen 2 und 4000€. Ohne Einbau. Da frage ich mich natürlich, ob es sich lohnt, die Summe zu investieren, zumal ich in den vergangenen Monaten Ventildeckeldichtungen, ABS Steuergerät und Bremsanlage (Scheiben und Beläge rundum Zimmermann) habe erneuern lassen.
Ich bitte um Ratschläge, wie ich aus der Nummer heraus komme.

Danke und schönen Sonntag!
Rainer


W8 Limo, 6GS, Teilleder petrol,gelebter Purismus: keine überflüssigen Gimmicks, keine Typbezeichnung, kein Tuning, kein SD, kein Tempomat, nur die "bella macchina" zählt,...und natürlich das pure Understatement!
19.02.2017 13:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jack_Daniels83
W8 Schrauber
******


Beiträge: 1.441
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 4
Beitrag: #2
RE: Lagerschaden

Wirtschaftlich wird sich die Reparatur kaum lohnen. Restwert, Motor und Einbau werden deutlich teurer sein als der zu erzielende Verkaufspreis nach der Reparatur.


Limo Bj. 2002 LC9Z
Ausstattung: SG6; MFD+6xCD; MFA+; MFL; GRA; Memory; Regensensor; Sportfahrwerk; SHZ vo+hi; Skisack; Teilleder; PDC; Solar; abSP
Zubehör: Standheizung mit FFB; 18" A8 12-Speichen 235 Sommer; 17" BBS 225 Winter; VW Brillenfach links; BT FSE
19.02.2017 14:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
blackpetrol
W8-Süchtiger
***


Beiträge: 46
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #3
RE: Lagerschaden

Das heißt also: Wagen in Einzelteilen möglichst gut zu verkaufen, oder?


W8 Limo, 6GS, Teilleder petrol,gelebter Purismus: keine überflüssigen Gimmicks, keine Typbezeichnung, kein Tuning, kein SD, kein Tempomat, nur die "bella macchina" zählt,...und natürlich das pure Understatement!
19.02.2017 14:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuchsi_W8
W8 Individual
******


Beiträge: 3.042
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 3
Beitrag: #4
Smile  RE: Lagerschaden

blackpetrol schrieb:
Das heißt also: Wagen in Einzelteilen möglichst gut zu verkaufen, oder?

Klar ....aus finanzieller Sicht schon Wink

19.02.2017 19:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
blackpetrol
W8-Süchtiger
***


Beiträge: 46
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #5
RE: Lagerschaden

Tja, das ist niederschmetternd!!!

Frage an Alle: Hat jemand Interesse an meinem W8? Was gemacht wurde, steht ja oben schon. Alles andere ist ok und gepflegt. 8-fach neu bereift ist er auch. Ich nehme gerne ernst gemeinte Angebote an.


W8 Limo, 6GS, Teilleder petrol,gelebter Purismus: keine überflüssigen Gimmicks, keine Typbezeichnung, kein Tuning, kein SD, kein Tempomat, nur die "bella macchina" zählt,...und natürlich das pure Understatement!
19.02.2017 22:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuchsi_W8
W8 Individual
******


Beiträge: 3.042
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 3
Beitrag: #6
Smile  RE: Lagerschaden

blackpetrol schrieb:
Frage an Alle: Hat jemand Interesse an meinem W8? Was gemacht wurde, steht ja oben schon. Alles andere ist ok und gepflegt. 8-fach neu bereift ist er auch.

Naja ...alter Wagen, Motorschaden und wenig Ausstattung ...da wird`s wohl nicht mehr viel geben Rolleyes Ich habe noch die Recaroausstattung in petrol, die du nicht haben wolltest, die könnte ich noch einbauen und dann den Wagen in die "Ausstellung" stellen ...da braucht der Motor auch nicht laufen Wink

20.02.2017 10:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
blackpetrol
W8-Süchtiger
***


Beiträge: 46
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #7
RE: Lagerschaden

Hallo fuchsi,
was würdest du dafür zahlen?


W8 Limo, 6GS, Teilleder petrol,gelebter Purismus: keine überflüssigen Gimmicks, keine Typbezeichnung, kein Tuning, kein SD, kein Tempomat, nur die "bella macchina" zählt,...und natürlich das pure Understatement!
20.02.2017 18:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gsichtle
W8 Besitzer
******


Beiträge: 600
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Mar 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #8
RE: Lagerschaden

shit, das tut mir wirklich leid für Dich!!!!!!!!!!!!!

Für die Karre wirst du wohl nicht mehr viel kriegen, leider. Wenn es jetzt ein 2004er wäre mit top Ausstattung wäre das wohl anders aber so. Ich schätze alles über 2 Mille wäre Glück. Ich persönlich würde mir ne Maschine kaufen für 1500-2000 Euro und dann selber einbauen. Wenn dann alles funktioniert könntest du ihn vielleicht für einen 5er abstoßen. Das geht natürlich nur in Eigenarbeit, Aus und Einbau schlägt leider schon mit (über) 1000Euro zu buche. Nur die Teile verkaufen lohnt auch nicht da eben die Ausstattung fehlt. Für gute Recaros würdest du schon alleine über 1000€ bekommen.
Zeige doch mal ein Bilder und vielleicht noch Daten wie Km usw. Mit Lagerschaden meinst du wahrscheinlich Kurbelwellenlager, richtig? Loift der Hobel noch?
Nochmal mein Beileid Rainer.
PS. Wenn der Preis Stimmt hätte ich vieleicht sogar Interesse, ich habe noch einen Ersatzmotor mit Kopfdichtungsschaden.


Mein Dicker hat: Kenwood Stereo, keine Friedrich Gruppe A Abgasanlage mehr, Bilstein b16 Gewindefahrwerk, BBS CK 8,5X19", getönten Scheiben. Tempomat, Recaro Vollleder Sportsitze, SG6
20.02.2017 19:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuchsi_W8
W8 Individual
******


Beiträge: 3.042
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 3
Beitrag: #9
Smile  RE: Lagerschaden

gsichtle schrieb:
Wenn der Preis Stimmt hätte ich vieleicht sogar Interesse, ich habe noch einen Ersatzmotor mit Kopfdichtungsschaden.

So sehe ich das auch ....aber erstmal halte ich mich zurück ...Marco du hast den Vortritt ...Big Grin

20.02.2017 20:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gsichtle
W8 Besitzer
******


Beiträge: 600
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Mar 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #10
RE: Lagerschaden

danke Manfred aber so dringend ist bei mir nichtTop hab ja an meinem genug zu tuen wenns denn bald wärmer wird.
Zudem müsste der für mich wirklich richtig günstig sein das es sich lohnen würde, Transport etcetc..

Rainer, ein Motor gibts ja grad inner Bucht mit 140tkm für keine 1500€ mit defektem Wärmetauscher.


Mein Dicker hat: Kenwood Stereo, keine Friedrich Gruppe A Abgasanlage mehr, Bilstein b16 Gewindefahrwerk, BBS CK 8,5X19", getönten Scheiben. Tempomat, Recaro Vollleder Sportsitze, SG6
20.02.2017 21:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (3): « Erste [1] 2 3 Nächste > Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: