Antwort schreiben  Thema schreiben 
Nachlaufwasserumwälzpumpe läuft permanent...
Verfasser Nachricht
Bugdream
W8 Experte
****


Beiträge: 67
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Nachlaufwasserumwälzpumpe läuft permanent...

Guten Abend,
hier hätte ich mal wieder ein Problem und bräuchte Eure Hilfe.
Nach einem Wasserschaden läuft bei mir permanent die elektrische Wasserpumpe, egal ob der Motor kalt oder Warm ist.
Das geflutete Steuergerät hinten unterm Reserverad habe ist bereits ausgetauscht und alle anderen Elektrischen Probleme sind behoben, ausser das mit der Umwälzpumpe, obwohl theoretisch dies nichts mit dem Wasserschaden der im Kofferraum war zu tun haben sollte.
Kennt jemand dieses Problem, oder hat einer von euch einen Tip?
Bin für jede Hilfe dankbar.
Viele Grüsse
Bugrdream

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.05.2015 09:41 von Bugdream.

25.05.2015 19:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usas12
W8 General
******


Beiträge: 509
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Nov 2008
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #2
RE: Nachlaufwasserumwälzpumpe läuft permanent...

Vielleicht eine dumme Frage ... aber was ist denn die Umwälzpumpe auf unserem Dicken ?


543000 km , es geht weiter
26.05.2015 13:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bugdream
W8 Experte
****


Beiträge: 67
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #3
RE: Nachlaufwasserumwälzpumpe läuft permanent...

Hallo, es gibt doch keine dummen Fragen...;-)
ich weiss leider selbst nicht wie das Ding richtig heisst, es ist jedenfalls eine elektrische Pumpe, die die Kühlflüssigkeit bewegt, damit der Motor gleichmässig runterkühlt. Ich glaube normalerweise läuft sie nur in Verbindung mit dem Lüfter(?)...

26.05.2015 15:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gänsebräter
W8 Experte
****


Beiträge: 73
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #4
RE: Nachlaufwasserumwälzpumpe läuft permanent...

Also, in SSP 249 steht nur, dass das Thermostat gesteuert wird und die beiden Lüfter.
Danach müsste die Wasserpumpe immer laufen.

Keine Garantie, nur als Vorschlag.

Gruss vom Gänsebräter

Ach ja, und wenn es um den ausgeschalteten Motor geht:
In Abhängigkeit von den Kühlmitteltemperaturen am Kühler- und Motorausgang (G62 und G83)
wird die Wasserpumpe nach dem Abstellen des Motors nach Kennfeld gesteuert.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.05.2015 00:01 von Gänsebräter.

26.05.2015 23:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bugdream
W8 Experte
****


Beiträge: 67
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #5
RE: Nachlaufwasserumwälzpumpe läuft permanent...

Moin Gänsebräter, also nach deiner Recherche könnte es dann am Thermostat liegen?
Was bedeutet es(für den Laien wie mich), dass die Wasserpumpe nach Kennfeld gesteuert ist?
Viele Grüsse

27.05.2015 10:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gänsebräter
W8 Experte
****


Beiträge: 73
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #6
RE: Nachlaufwasserumwälzpumpe läuft permanent...

Bei laufendem Motor ist die WaPu immer an.
Wenn Dein Fehlerbild lautet:
Wasserpumpe läuft nach dem Abstellen des Motors endlos weiter liegt ein Fehler vor.
Das Kennfeld ist ein im Steuergerät abgelegtes Datenfeld.
Mit den beiden Temperatureingangswerten geht das Steuergerät in das Datenfeld und gibt als Ergebnis aus: WaPu ein oder aus.

Warnung: Alles nur angelesenes Wissen, null Praxis.

Gruss vom Gänsebräter

27.05.2015 11:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
W8Thunder
W8 General
******


Beiträge: 515
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jan 2014
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #7
RE: Nachlaufwasserumwälzpumpe läuft permanent...

Hi Ihr,s .. :-)

Die Pumpe ist auch für die Restwärmeverteilung da...
Das heißt, sie wälzt das Kühlwasser auch bei still stehendem Motor um...
Dies wird von der Klimaanlage genutzt um dem Benutzer länger Warmluft über das Gebläse (ohne das der Motor läuft) bieten zu können...

Gruß, Hans


Wenn man die Natur einer Sache durchschaut hat,
wird sie berechenbar....
28.05.2015 12:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: