Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (40): « Erste < Vorherige 33 34 35 36 [37] 38 39 40 Nächste > Letzte »
1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt   fast W8 Fahrer
Verfasser Nachricht
gsichtle
W8 Besitzer
******


Beiträge: 600
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Mar 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #361
RE: fast W8 Fahrer

Zealotwerkz schrieb:
Hat nen Sportfahrwerk drin und Sonderräder und schimpft übers poltern ... tz tz tz
bestimmt meckerst auch bald über den lauten Auspuff Lustig


hast den Seitenhieb verstandenTongueTongueTongue

aber mal ehrlich, so machts Fahren viel mehr Spaß, vor allem aufer Bahn!!


Mein Dicker hat: Kenwood Stereo, keine Friedrich Gruppe A Abgasanlage mehr, Bilstein b16 Gewindefahrwerk, BBS CK 8,5X19", getönten Scheiben. Tempomat, Recaro Vollleder Sportsitze, SG6
11.10.2015 10:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zealotwerkz
W8 Community on Facebook
*****


Beiträge: 388
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Feb 2012
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #362
RE: fast W8 Fahrer

na logen ... kenn dia doch Freuen

ja mag alles sein aber der eyecatcher effekt kommt dabei für MICH viel zu kurz Pfeif

11.10.2015 10:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gsichtle
W8 Besitzer
******


Beiträge: 600
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Mar 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #363
RE: fast W8 Fahrer

Bei mir hat sich mal wieder a bisserl was getan, ich habe mir die GRA nachgerüstet und bin jetzt mit Recaro Vollleder Sportsitzen unterwegsFreuenFreuenFreuen.
   

Leider gibts aber auch auch ein paar Problemchen, die hintere Bremse fängt wieder an zu hängen, beim rückwärts Fahren quitscht es wie sau. Viel schlimmer sind aber die Quitschknarz Geräusche vorne rechts. Beim leichten Einlenken nach links wirds laut. Genau hab ich noch nicht geschaut wos her kommt aber es scheint von ganz oben zu kommen, also Richtung Stützlager (hoffe ich zumindest). Gräusch kommt nur beim Einfedern und ist ziemlich plötzlich aufgetreten. Vielleicht hilft ja ne Ladung Silikonspray, falls ich an die betroffene Stelle komme.PfeifPfeif


Mein Dicker hat: Kenwood Stereo, keine Friedrich Gruppe A Abgasanlage mehr, Bilstein b16 Gewindefahrwerk, BBS CK 8,5X19", getönten Scheiben. Tempomat, Recaro Vollleder Sportsitze, SG6
15.12.2015 20:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usas12
W8 General
******


Beiträge: 509
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Nov 2008
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #364
RE: fast W8 Fahrer

das Quietschen vorn oben hatte ich auch schon und mit einer Spray dose kommt man nicht dran ; das Beste , Feder raus und Stützlager neu einbauen ; Silikon fett habe ich auch ausprobiert , aber das dauert in der Zeit nicht , leider , und dan kann man die ganze Arbeit wieder anfangen


543000 km , es geht weiter
18.12.2015 10:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gsichtle
W8 Besitzer
******


Beiträge: 600
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Mar 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #365
RE: fast W8 Fahrer

mal wieder ein Bilder von meinem Schätzken, jetzt mit Felgenfarbe antranzit

FreuenFreuenFreuen
   

   


Mein Dicker hat: Kenwood Stereo, keine Friedrich Gruppe A Abgasanlage mehr, Bilstein b16 Gewindefahrwerk, BBS CK 8,5X19", getönten Scheiben. Tempomat, Recaro Vollleder Sportsitze, SG6
04.04.2016 16:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuchsi_W8
W8 Individual
******


Beiträge: 3.088
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 4
Beitrag: #366
Smile  RE: fast W8 Fahrer

Cool Top

04.04.2016 20:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gsichtle
W8 Besitzer
******


Beiträge: 600
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Mar 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #367
RE: fast W8 Fahrer

Zur Zeit bin ich nicht wirklich zufrieden mit dem W, eine Tankfüllung reicht grad noch für 500Km, früher immer so um die 580-600. Im Standgas hab ich das Gefühl es zuppelt etwas, Seidenweich ist anders. Im kalten Zustand habe ich bei ganz leichtem Gas geben ein kleines Loch beim beschleunigen, fühlt sich an wie Abmagern, wenn er dann warm ist merkt man es kaum.
ESVs sind alle gereinigt geworden. Fehlermeldung hab ich keine.
Ich meine es müsste was mit der Gemischaufbereitung zu tun haben, vielleicht könnte das Reinigen der Drosselklappe etwas bringen, oder mal den LMM tauschen.
Kennt das jemand von euch das der Motor kalt beim Beschleunigen ein Loch hat, das ist aber nur bei ganz leichtem GAs geben.
Der etwas unrunde Lauf kann mit den Verstellern nichts zu tun haben, ich hab ja schon die Neuen drinn mit der schwarzen Brille, Maschine hat knapp 70tsd drauf.
Für Anregungen bin ich dankbar

   


Mein Dicker hat: Kenwood Stereo, keine Friedrich Gruppe A Abgasanlage mehr, Bilstein b16 Gewindefahrwerk, BBS CK 8,5X19", getönten Scheiben. Tempomat, Recaro Vollleder Sportsitze, SG6

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.04.2016 20:17 von gsichtle.

29.04.2016 22:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
W8_Muc
W8 Allstar
*****


Beiträge: 228
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #368
RE: fast W8 Fahrer

Tausch mal die Hallgeber von Einlass und Auslass an beiden Bänken jeweils gegeneinander....


LPG-KombiMat mit 0W30 auf Ganzjahres-Madras
30.04.2016 23:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gsichtle
W8 Besitzer
******


Beiträge: 600
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Mar 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #369
RE: fast W8 Fahrer

Defekte Hallgeber sollten doch im Fehlerspeicher abgelegt sein, oder?
wieso gegeneinander tauschen, das Problem konnte ja bankspezifisch nicht festgemacht werden.
Dieses "Loch" tritt auch maximal 1 Sekunde auf.

Ich hab ja schon länger das Problem das meiner beim Schalten immer leicht ruckt, vielleicht kommt das auch daher das er dieses leichte Beschleunigungsloch hat.
Beim Handauflegen auf die A.brücke fühlt man auch diesen leicht unrunden Leerlauf.

Lassen sich die Hallgeber mit VCDS über die MWB auslesen?

(ich hab ja noch einen kompletten alten Motor hier rumliegen, ich könnte also die Geber aus diesem nehmen)


Mein Dicker hat: Kenwood Stereo, keine Friedrich Gruppe A Abgasanlage mehr, Bilstein b16 Gewindefahrwerk, BBS CK 8,5X19", getönten Scheiben. Tempomat, Recaro Vollleder Sportsitze, SG6

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.05.2016 11:00 von gsichtle.

01.05.2016 10:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
W8_Muc
W8 Allstar
*****


Beiträge: 228
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #370
RE: fast W8 Fahrer

Das Problem mit den Hallgebern ist, dass die einfach nimmer sauber reagieren und selten komplett ausfallen. Dadurch regelt die Nockenwellenverstellung falsch und die Verbrennung ist nicht mehr optimal. Irgendwann regelt die Lambdasonde dagegen und dann hast nur noch Chaos. Dann kommt meist auch ein Eintrag im Fehlerspeicher.


LPG-KombiMat mit 0W30 auf Ganzjahres-Madras

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.05.2016 15:48 von W8_Muc.

01.05.2016 15:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: