Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (39): « Erste [1] 2 3 4 5 Nächste > Letzte »
1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt   fast W8 Fahrer
Verfasser Nachricht
gsichtle
W8 Besitzer
******


Beiträge: 600
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Mar 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
fast W8 Fahrer

Hallo Leuts,
die Entscheidung ist gefallen, ein W8 Variant muss her!! Zur Zeit fahre ich den kleinsten 3b5 mit 101ps (gähn). Seit Wochen wühle ich mich durch sämtliche Beiträge und habe mich nicht von den vielen negativ Erfahrungen umstimmen lassen. Die Karosse des Passis finde ich einfach spitze. Ich bin viel mit MTB unterwegs und dafür ist dieses Auto einfach grandios. Klappe, auf bike rein, klappe zu. Nur am Berg ist meine Karre
einfach ätzend, zieht keine Wurst vom Teller.
Lörrach ist ja von Bergen umgeben, die Schweiz ist auch nicht weit, also
würde sich ein Allrad auch lohnen.
Als Budet habe ich max 8000Mille vorgesehen und sollte dafür eigentlich ein gepflegtes Exemplar finden. Er sollte nicht über 140tkm gelaufen sein. Schalter wäre toll aber die sind rar. Aktuell gibts im Netz 3-4 Optionen die auch nicht zu Weit entfernt liegen. Das ist halt an Lörrach blöd, liegt direkt an CH so das man sich nur richtung Norden orientieren kann. Vielleicht weiss ja einer von euch
nen W8 in meiner Nähe der nicht ausgenudelt ist. Über W8 Bekanntschaften hier in der Nähe würde ich mich auch sehr freuen.
Übrigens verkaufe ich meine jetzige Karre, weiss aber nicht ob meine Vorstellung hier im Forum der richtige Platz dafür ist.
Zu meiner Person vielleicht noch, ich bin Schlosser und KFZ mäßig nicht unbegabt (so lange es nichts mit Eektronik zu tun hat), kleiner Reperaturen mache ich in der Regel selber.
In diesem Sinne, ich freue mich auf nette Bekanntschaften und hoffe das mir der Ein oder Andere bei Problemen helfen kann. Jetzt noch Daumen drücken das es bald klappt mit meinem neuen (alten) W8.
Vg MArco


Mein Dicker hat: Kenwood Stereo, keine Friedrich Gruppe A Abgasanlage mehr, Bilstein b16 Gewindefahrwerk, BBS CK 8,5X19", getönten Scheiben. Tempomat, Recaro Vollleder Sportsitze, SG6
02.03.2014 19:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuchsi_W8
W8 Individual
******


Beiträge: 2.990
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #2
Smile  RE: fast W8 Fahrer

Hallo Marco,

willkommen im Forum und viel Glück bei der W8-Suche Top

Manfred Coole_034

03.03.2014 18:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gsichtle
W8 Besitzer
******


Beiträge: 600
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Mar 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #3
RE: fast W8 Fahrer

Vielen Dank.

Jetzt gehts in die heiße Phase.

..........zwei Optionen habe ich, einmal Automatik 120000 km Laufleistung, hatte aber mal nen Dätscher Kotlügel und Scheinwerfer, Scheckheft komplett aber die letzten Einträge nicht vom Freundlichen sondern Wald und Wiesenwerkstatt.
Rostprobleme Rehling, Sommerreifen muss ich extra zahlen dafür aber 18".

2te: Schalter, volle Hütte, Blockmotor Austauch vor 45000 km, gesamtlaufleistung 180000km. 1Hand!! Scheckheft alles von VW gemacht.

Ich tendier absolut zu Nr2 da Schalter. Der Besitzer meint er läuft 280 spitze, auf meinen Einwand das er doch abgeriegelt sei
meinte er das es ab Werk den schon offen zu kaufen gab. Weiß jemand näheres??

Am Wochende ist Probefahrt und dann schlage ich zu. I freu mi diebisch auf den Dicken!!!

MArco


Mein Dicker hat: Kenwood Stereo, keine Friedrich Gruppe A Abgasanlage mehr, Bilstein b16 Gewindefahrwerk, BBS CK 8,5X19", getönten Scheiben. Tempomat, Recaro Vollleder Sportsitze, SG6
05.03.2014 22:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jack_Daniels83
W8 Schrauber
******


Beiträge: 1.441
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 4
Beitrag: #4
RE: fast W8 Fahrer

Würde auch die Nummer 2 wählen. Meiner ist ebenfalls ein Schalter und 270 Tacho hatte er recht schnell. Für mehr hat es noch nicht gereicht. Ich hab aber keine Ahnung ob ein Chip verbaut ist oder nicht. Die 270 Tacho kommen bei mir übrigens bis auf wenige KMH an per GPS gemessene Werte ran. Das zeigte sich auch schon 2-3 mal auf der Autobahn, die neuen Schlitten sind zwar zum Teil bis 250 schneller, danach ist dann aber Schluss Lustig und der poblige Passat will einfach nicht aus dem Rückspiegel verschwinden und sogar vorbei Computer_022


Limo Bj. 2002 LC9Z
Ausstattung: SG6; MFD+6xCD; MFA+; MFL; GRA; Memory; Regensensor; Sportfahrwerk; SHZ vo+hi; Skisack; Teilleder; PDC; Solar; abSP
Zubehör: Standheizung mit FFB; 18" A8 12-Speichen 235 Sommer; 17" BBS 225 Winter; VW Brillenfach links; BT FSE

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.03.2014 11:29 von Jack_Daniels83.

05.03.2014 22:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
W8Thunder
W8 General
******


Beiträge: 515
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jan 2014
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #5
RE: fast W8 Fahrer

Hallo Marco, viele Grüße aus Bayern und viel Spaß im Forum...Freuen


...ich würd auch den 2. bevorzugen, auch wenn er mehr KM´s drauf hat...

Grüße aus Maisach bei München,

Hans


Wenn man die Natur einer Sache durchschaut hat,
wird sie berechenbar....
06.03.2014 11:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gsichtle
W8 Besitzer
******


Beiträge: 600
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Mar 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #6
RE: fast W8 Fahrer

Vielleicht hat ja noch jemand von Euch einen Tip für mich auf was ich bei der Probefahrt besonders achten sollte wie zB. undichte Differenziale oder Ähnliches. Meine Probefahrten werden wohl am Sonntag stattfinden, das heißt keine Möglichkeit auf eine Bühne zu fahren. Ich werde den Verkäufer telefonisch bitten sich Gedanken über ein Plätzchen zu machen ,wie eine Rampe oder so, das ich meinen Reveukörper unter die Kiste Quetschen kann.
Wie sieht es den mit der Haltbarkeit der Kupplung aus, der Block hat ja erst 45tkm drauf und sollte i.O. sein aber wie sieht es mit dem Getriebe aus.
Da dies mein erster Allrad sein wird habe ich auch nicht wirklich Ahnung auf was ich beim Antriebsstrang achten soll. Dürfen
die Differenziale ein bischen schwitzen oder müssen die furztrocken sein?



..ach ja Hans, nächsten Donnerstag fahre ich meine Schwester und Mami in München besuchen und werde dort übers Wochende bleiben. Habe grad mit Spannung dein Sanierungsprojekt gelesen und hätte schon mal grosse Lust
eine "Baubesichtigung" zu veranstalten. Interesse?

Gruß MArco


Mein Dicker hat: Kenwood Stereo, keine Friedrich Gruppe A Abgasanlage mehr, Bilstein b16 Gewindefahrwerk, BBS CK 8,5X19", getönten Scheiben. Tempomat, Recaro Vollleder Sportsitze, SG6

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.03.2014 19:29 von gsichtle.

06.03.2014 19:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
W8Thunder
W8 General
******


Beiträge: 515
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jan 2014
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #7
RE: fast W8 Fahrer

...ja, kannst machen mit der Baubesichtigung.

Ich schreib dir per PN meine Händi Nr.

Gruß, Hans


Wenn man die Natur einer Sache durchschaut hat,
wird sie berechenbar....
06.03.2014 19:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuchsi_W8
W8 Individual
******


Beiträge: 2.990
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #8
RE: fast W8 Fahrer

gsichtle schrieb:
Vielleicht hat ja noch jemand von Euch einen Tip für mich auf was ich bei der Probefahrt besonders achten sollte wie zB. undichte Differenziale oder Ähnliches.

gugg mal do ....da sted einiges ;-)

07.03.2014 07:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gsichtle
W8 Besitzer
******


Beiträge: 600
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Mar 2014
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #9
RE: fast W8 Fahrer

fuchsi_W8 schrieb:

gsichtle schrieb:
Vielleicht hat ja noch jemand von Euch einen Tip für mich auf was ich bei der Probefahrt besonders achten sollte wie zB. undichte Differenziale oder Ähnliches.

gugg mal do ....da sted einiges ;-)


jo, habi gsähne. Habe den Kompletten Tread gelesen, das nackte Grauen!!
Ich habe heute noch Kontakt zu einem dritten Verkäufer aufgenommen.
138tkm, Autom. Bremsen komplett neu, Zündspuhlen, Flexrohr usw.Scheckheft komplett beim Freundlichen, letzte Inspektion diesen Monat. Tüv neu. Auch hat er noch die S-Line 19" in der Garage mit 245/35(40) die ich dazu kaufen kann.
Leider hat der 2 kleiner Macken, eine am Kotflügel eine an der Stoßstange. Laut Smartrepairfutzi 350€. 6500 soll er kosten.
Hört sich fair an.
Am nächsten Sonntag gibts dann ein Probefahrt Marathon, alles zwischen München und Lörrach. Ich sehs schon kommen das ich mich
nicht entscheiden kann.
Vielleicht wäre es Sinnvoll mir vor dem Kauf sone Diagnosegerät zu kaufen da ich das wohl früher oder später eh brauchen werde.
Mol gugge ob i was find.


Mein Dicker hat: Kenwood Stereo, keine Friedrich Gruppe A Abgasanlage mehr, Bilstein b16 Gewindefahrwerk, BBS CK 8,5X19", getönten Scheiben. Tempomat, Recaro Vollleder Sportsitze, SG6

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.03.2014 22:41 von gsichtle.

07.03.2014 22:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuchsi_W8
W8 Individual
******


Beiträge: 2.990
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #10
Smile  RE: fast W8 Fahrer

VCDS ist immer von Vorteil ...und die Meinungen sind ja geteilt ...aber lass die Finger von der "Automatik" Top

08.03.2014 12:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (39): « Erste [1] 2 3 4 5 Nächste > Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: