Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (52): « Erste [1] 2 3 4 5 Nächste > Letzte »
2 Bewertungen - 5 im Durchschnitt   Nachkatsonden wechseln
Verfasser Nachricht
Ad Driessen
W8 Neuling
**


Beiträge: 16
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Nachkatsonden wechseln

Jets hab ich auch das probleem von die nachkatsonden bank 2
und ich muss die lambdasonde wechselen.
Ich war an denken:
Ist es nicht möglich um ein adapter in den flexrohr ein zu schweißen und dan hier die neue sonde ein zu schrauben, und den alte sonde sitzen zu lassen?

Wenn die Schrauben brechen von auspuff muss man die dann
bohren oder kommen die einfag raus?(an die obenseite auspuff flansch
sind 3 schrauben diese mein ich).

Hier sind Mitglieder die haben mall die nachkatsonden ausgetauscht
ohne den motor aus zu bauen, aber ich finde nicht eine gute beschreibung wie es am besten geht, jeder hat so seine eigener erfahrung.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.12.2012 10:02 von Ad Driessen.

03.12.2012 22:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
FMode
W8 Allstar
*****


Beiträge: 232
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #2
RE: Nachkatsonden wechseln

Getriebelager-schrauben öffnen und mit z.b. Getriebeheber das Getriebe ein Stückchen anheben dann kommst du mit der Hand von oben am Motor vorbei dran.

Die Muttern sind leider oben angeschweisst am Auspufflansch - und es geht auch nicht anders.

04.12.2012 21:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ad Driessen
W8 Neuling
**


Beiträge: 16
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #3
RE: Nachkatsonden wechseln

Kan man von oben aus an die nachkatsonden?
Dar ist ein beitrag um die fahrerseite frei zu machen, aber es geht
hier um vorkatsonde.

04.12.2012 23:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
w8_forever
W8 Allstar
*****


Beiträge: 474
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jan 2009
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #4
RE: Nachkatsonden wechseln

Ad Driessen schrieb:
Kan man von oben aus an die nachkatsonden?
Dar ist ein beitrag um die fahrerseite frei zu machen, aber es geht
hier um vorkatsonde.



Leider nein, da kommst du nicht von oben dran. Aber von unten geht es relativ gut.


Kurze Frage AD, welchen Fehler beskommst Du denn da von der Nachkatsonde ?

04.01.2013 12:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gray_head
W8 Faulthunter
*****


Beiträge: 411
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Nov 2012
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #5
RE: Nachkatsonden wechseln

bevor man die Sonde wechselt sollte man den Kat mit 98 Oktan durchblasen. Ruhige Fahrweise (geht nachts in Holland ganz gut) und wenn dan sind es die hinteren Sonden. Da gibt 's hier im Forum eine Menge Erfahrung.


Und wenn ein Problem entsteht, dass seht ihr wenn das Licht an geht.
Variant, sw-met, Automatik, AHK, Solar, Leder sw, 2DIN Blaupunkt NY, FSE ori und Bury, USB im Handschuhfach, MIL-AUS, RS, 8 Fach auf BBS/MADRAS, 10 Liter Eimer mit Leitungen Ausgebaut vom alten Radio
05.01.2013 00:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
w8_forever
W8 Allstar
*****


Beiträge: 474
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jan 2009
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #6
RE: Nachkatsonden wechseln

gray_head schrieb:
bevor man die Sonde wechselt sollte man den Kat mit 98 Oktan durchblasen. Ruhige Fahrweise (geht nachts in Holland ganz gut) und wenn dan sind es die hinteren Sonden. Da gibt 's hier im Forum eine Menge Erfahrung.



OK,,,,, gibt es eine technische Erklärung evtl. dazu mit dem 98 Oktan ?

05.01.2013 21:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gray_head
W8 Faulthunter
*****


Beiträge: 411
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Nov 2012
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #7
RE: Nachkatsonden wechseln

Es dürfen auch 105 oktan sein (ARAL) die Hollander haben soviel wie ich weiss max 98 oktan "oden man muss Xylol nach kippen"
Erklärung: wenn ich längere Zeit Super Fahre geht die Lampe nach 3 bis 4 Tkm an. Nach der Zweiten oder Dritten Supper+ Füllung bleibt sie aus. Wahrschein tut es auch E10 aber auch das gibt es in Holland nicht. Der Kat besteht aus 3 Kammern getrennt durch zwei Katzonen. Die erste hat einen Edelstahlträger mit Palladium Beschichting dann kommt eine Reaktorkammer (Hohlraum) für die Nachreaktion darauf folgt der Klassiker Keramik mit Platinum Beschichtung und dieser neigt zum Verrußen. In verbindung mit ölhaltigen Abgasen verbacken die und der Kat ist hin (MIL-AN).


Und wenn ein Problem entsteht, dass seht ihr wenn das Licht an geht.
Variant, sw-met, Automatik, AHK, Solar, Leder sw, 2DIN Blaupunkt NY, FSE ori und Bury, USB im Handschuhfach, MIL-AUS, RS, 8 Fach auf BBS/MADRAS, 10 Liter Eimer mit Leitungen Ausgebaut vom alten Radio
05.01.2013 22:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ad Driessen
W8 Neuling
**


Beiträge: 16
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #8
RE: Nachkatsonden wechseln

Code 16814 hab ich jetzt drin.
Ich habe diesen Code ein paar Mal gelöscht aber kommt immer wieder
zurück.
Ich tanke immer Esso 95 oct.

05.01.2013 22:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
w8_forever
W8 Allstar
*****


Beiträge: 474
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jan 2009
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #9
RE: Nachkatsonden wechseln

Ad Driessen schrieb:
Code 16814 hab ich jetzt drin.
Ich habe diesen Code ein paar Mal gelöscht aber kommt immer wieder
zurück.
Ich tanke immer Esso 95 oct.



OK, das ist der Wirkung zu gering Code auf der Bank 2. Ist nur dieser Code verzeichnet oder hast Du noch andere Fehlercodes im MSG ?

Im Ross Wiki seht folgendes dazu :

16814/P0430/001072 - Catalyst System; Bank 2: Efficiency Below Threshold
Possible Symptoms

Malfunction Indicator Light (MIL) active

Possible Causes

Oxygen Sensor(s) Bank 2 faulty
Oxygen Sensor(s) Control Bank 2 faulty
Catalyst Bank 2 faulty

Possible Solutions

Check Oxygen Sensor(s) Bank 2
Check Oxygen Sensor(s) Control Bank 2
Perform Oxygen Sensor(s) Bank 2 Aging Check
Check Catalyst Bank 2
Set Readiness
Replace Catalyst Bank 2

Ne Abgasmessung kann schonmal checken ob die Werte noch OK sind. Im Forum ist erwähnt das offensichtlich bei Abgas = OK, die Werte kurzzeitig den "Normalbereich" verlassen und damit die Meldung generieren.

Ich bin nicht sicher ob ne neue Lambdasonde da helfen wird, kann man aber sicher probieren.

Wieviel hat Dein W8 denn gelaufen ?

VG

DPX

05.01.2013 22:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ad Driessen
W8 Neuling
**


Beiträge: 16
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #10
RE: Nachkatsonden wechseln

Die gelbe lampe war an, ich hatte nur die 16814 fehlermeldung.
Die abgaswerte sind gut, er hat nur wenige wochen TUV bekommen.
Mein w8 hat jetzt 140000 km gelaufen.

Ich habbe eine neue lambda sonde aber must die noch einbauen.
Also so weit ich es verstehe muss die Lambdasonde von unten aus ersetzt werden, und muss ich den motor anheben, aber muss auch den
flammenrohr/ auspuff davon?

07.01.2013 21:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (52): « Erste [1] 2 3 4 5 Nächste > Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: