Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (3): « Erste < Vorherige 1 [2] 3 Nächste > Letzte »
Versicherung - 85 EUR mehr im Jahr - was zahlt Ihr
Verfasser Nachricht
sailor
W8 Allstar
*****


Beiträge: 299
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #11
Toungue  RE: Versicherung - 85 EUR mehr im Jahr - was zahlt Ihr

Danke Euch für die Antworten.

Ich habe noch ein wenig rumgesurft und Vergleichsbeiträge eingeholt.
Bei 35% (SF21) ist bei gleichen Leistungen nicht mehr viel zu holen. Wegen 20 EUR im Jahr wechsele ich nicht zu einer Direkt-Versiccherung Wink

Also eigentlich werden das nur die Anpassungen an die Marktpreise sein, denn letztes Jahr war meine Versicherung bei Vergleichen unschlagbar ...

Im Service ist sie immer noch unschlagbar - und nicht zuletzt deswegen bleibt mein Auto dort versichert.

Der Oldie kostet 65 EUR im Jahr, die TK dazu 70 - also gesamt 135 EUR

18.11.2011 18:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jack_Daniels83
W8 Schrauber
******


Beiträge: 1.441
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 4
Beitrag: #12
RE: Versicherung - 85 EUR mehr im Jahr - was zahlt Ihr

Mir sind die Preise eigentlich so gut wie egal. Ich bleib bei meiner Versicherung (der Nachbar Wink). Denn wenn ich mal ein Problem hab, kann ich da notfalls auch Sonntags aufschlagen. Außerdem erhalte auch sonst Hilfe, die ich bei einer Direktversicherung nicht bekomme.


Limo Bj. 2002 LC9Z
Ausstattung: SG6; MFD+6xCD; MFA+; MFL; GRA; Memory; Regensensor; Sportfahrwerk; SHZ vo+hi; Skisack; Teilleder; PDC; Solar; abSP
Zubehör: Standheizung mit FFB; 18" A8 12-Speichen 235 Sommer; 17" BBS 225 Winter; VW Brillenfach links; BT FSE
18.11.2011 18:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
stab
W8 Experte
****


Beiträge: 80
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jul 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #13
RE: Versicherung - 85 EUR mehr im Jahr - was zahlt Ihr

ja so ist es bei mir auch ich habe alles bei meinem versicherrungsonkel sei es haftpflich rechtschutz oder oder !! deswegen komme ich auch auf den betrag !!!


gruß andre

18.11.2011 21:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sailor
W8 Allstar
*****


Beiträge: 299
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #14
RE: Versicherung - 85 EUR mehr im Jahr - was zahlt Ihr

Jack_Daniels83 schrieb:
Mir sind die Preise eigentlich so gut wie egal.

Klar, wenn man so gut verdient, wie Du Tongue

Jack_Daniels83 schrieb:
Ich bleib bei meiner Versicherung (der Nachbar Wink). Denn wenn ich mal ein Problem hab, kann ich da notfalls auch Sonntags aufschlagen. Außerdem erhalte auch sonst Hilfe, die ich bei einer Direktversicherung nicht bekomme.

Genau richtig.
Aber ab und zu mal über den Tellerrand schauen kann nicht schaden.

Noch dazu habe ich einen Freischuß und Folgeschäden bei TK mit meinem Vertrag. Bei anderen kaum erhältlich bzw. teuer extra zu bezahlen.

18.11.2011 21:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
w8-vari
testfahrer
*****


Beiträge: 357
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #15
RE: Versicherung - 85 EUR mehr im Jahr - was zahlt Ihr

Ich habe heute auch meine neue Rechnung bekommen.

8€ mehr im Vierteljahr. Ich zahle jetzt 149€ im Quartal. Mit TK 150€ SB/VK 300€ SB bei 30 ProzentSmile

Aber erstmal zahle ich nix, ich habe ihn Gestern abgemeldet.

18.11.2011 21:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jack_Daniels83
W8 Schrauber
******


Beiträge: 1.441
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 4
Beitrag: #16
RE: Versicherung - 85 EUR mehr im Jahr - was zahlt Ihr

Den Freischuss hab ich auch Wink


Limo Bj. 2002 LC9Z
Ausstattung: SG6; MFD+6xCD; MFA+; MFL; GRA; Memory; Regensensor; Sportfahrwerk; SHZ vo+hi; Skisack; Teilleder; PDC; Solar; abSP
Zubehör: Standheizung mit FFB; 18" A8 12-Speichen 235 Sommer; 17" BBS 225 Winter; VW Brillenfach links; BT FSE
18.11.2011 21:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Leandros
W8 Allstar
*****


Beiträge: 407
Gruppe: Registriert
Registriert seit: May 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #17
RE: Versicherung - 85 EUR mehr im Jahr - was zahlt Ihr

HALLO; darf ich kurz auf Sebastians Worte verweisen:
Exclamation RE: Steuergerät für Lichtautomatik - Interesse?

Jetzt mische ich mich nochmal ein.
Ich möchte Euch ja keineswegs davon abhalten, andere Lösungen zu kaufen. Die gibt's wie Sand am Meer!
Keine davon ist so wie meine, bezogen auf die Funktionalität und Kompaktheit. Das stelle ich hier einfach mal so in den Raum.

Natürlich gibt es auch andere gute Lösungen! Wer nur ein CH/LH haben möchte, braucht mein Gerät nicht. Da reicht wohl tatsächlich ein 15,- Euro Produkt. Wenn man nicht so viel erwartet, reichen solche Lösungen in der Tat. Die müssen ja auch nicht zwangsläufig Schund sein. Zu einem CH/LH braucht man nicht wirklich viel Technik und Know-How.
Aber ich seh das auch so wie w8_forever. Ich bin ja auch Elektroingenieur und habe da wohl etwas andere Erwartungen und Maßstäbe. Und außerdem will ich sowas immer selbst lösen. Wink

Mir geht's in erster Linie darum, zu erfahren, ob es für mich überhaupt Sinn macht, sich nochmal hinzusetzen und 2-4 oder sogar 5 Geräte aufzubauen, um die eh schon vorhandenen Bauteile endlich mal zu verwenden. Und auch deswegen, damit der alte Entwicklungsaufwand nicht komplett für die Katz war. So ist es ja leider im Moment.

Ich kann zurecht behaupten, dass mein Gerät eine gute Lösung geworden ist. Mir fehlen aber noch weitere Userfeedbacks, um das Gerät noch besser zu machen. Die Entwicklung war damals ja noch nicht vollends abgeschlossen. Ich würde damit gerne weiter machen.
Vergleiche zu anderen Geräten, die frei verfügbar sind, stelle ich ganz bewusst nicht an. Das darf jeder für sich selbst tun, aber bitte nicht hier im Thread. Gerne stehe ich Euch dazu per persönlicher Nachricht zur Verfügung, sofern ich Eure Fragen beantworten kann (ich kenne ja längst nicht alle Lösungen im Markt)!

Bitte lasst es auch, Euch gegenseitig anzumosern. Das würde diesen Thread hier nur unnötig aufblähen und Infos liefern, die niemand hier lesen möchte. Wink


"Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man kriegt" (aus Forrest Gump, 1994) Seit 3.8.16 ohne W8!
18.11.2011 22:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stifler
W8 Allstar
*****


Beiträge: 320
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2007
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #18
RE: Versicherung - 85 EUR mehr im Jahr - was zahlt Ihr

??? Falscher Thread, gehört hierhin Wink

19.11.2011 08:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Leandros
W8 Allstar
*****


Beiträge: 407
Gruppe: Registriert
Registriert seit: May 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #19
RE: Versicherung - 85 EUR mehr im Jahr - was zahlt Ihr

Meine denRolleyes letzten Satz. Das Ganze wird sonst m.E. zum Selbstläufer, wie etwa ...meine ist noch billiger" etc. Beim W8 an der Versicherung zu "schrauben" ist doch ein bißchen "Kleinkrämerei", oderUps


"Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man kriegt" (aus Forrest Gump, 1994) Seit 3.8.16 ohne W8!
19.11.2011 10:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuchsi_W8
W8 Individual
******


Beiträge: 3.042
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 3
Beitrag: #20
Rolleyes  RE: Versicherung - 85 EUR mehr im Jahr - was zahlt Ihr

Etwas vorsichtig formuliert Pfeif ist der eine oder andere Post nicht ganz verständlich Coole_018

19.11.2011 11:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: