Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
PU Buchsen Vorderachse
Verfasser Nachricht
Jack_Daniels83
W8 Schrauber
******


Beiträge: 1.441
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 3
Beitrag: #1
PU Buchsen Vorderachse

Hallo zusammen,
da ich in der Woche vor Weihnachten meine Vorderachse instandsetzen will bin ich im Moment auf Teilesuche. Ich werde die Dämpfer, Domlager, alle Lenker, Spurstangenköpfe, Koppelstangen und die Buchsen des Stabis wechseln. Bei der Suche bin ich auf die PU-Buchsen von Powerflex gestoßen.

http://www.bar-tek-tuning.de/Powerflex+P...rachse.htm

Da wir an unseren Autos oft Probleme mit den Gummibuchsen der Vorderachse haben, sollten diese Teile doch Abhilfe schaffen? Hat jemand von euch Erfahrungen damit? Außerdem ist mir mein Passat ab 220km/h zu schwammig, das sollte sich dann ja auch verbessern?

Ich würde die Buchsen erst mal testhalber in die alten Lenker einsetzen, damit ich sie wieder los werden, wenn das Fahrwerk zu hart wird. Wenn's mir gefällt, setze ich sie in die neuen Lenker ein, wenn nicht werden sie verhökert.

Bin auf eure Meinungen gespannt!

Gruß Daniel


Limo Bj. 2002 LC9Z
Ausstattung: SG6; MFD+6xCD; MFA+; MFL; GRA; Memory; Regensensor; Sportfahrwerk; SHZ vo+hi; Skisack; Teilleder; PDC; Solar; abSP
Zubehör: Standheizung mit FFB; 18" A8 12-Speichen 235 Sommer; 17" BBS 225 Winter; VW Brillenfach links; BT FSE
14.11.2011 23:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
w8-vari
testfahrer
*****


Beiträge: 357
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #2
RE: PU Buchsen Vorderachse

Ich hatte solche Buchsen in meinem Golf drin. Das Fahrverhalten wird direkter, aber kurze Stöße werden stärker an die Karrosserie weitergegeben. Der ging um die Ecke wie ein Go-KartCoole_034

Das bedeutet aber gleichzeitig, das du Vibrationen oder Fahrbahnunebenheiten im Innenraum auch lauter hörst und spürst.
Wenn dann bau die Buchsen in die neuen Lenker, denn du kannst sie warscheinlich nur einmal verpressen!
Und die Hinterachse darfst du auch nicht vergessen, nur die VA würde ich nicht machen. Das fährt sich besch....Wink


P. S.: Ich find solche Buchsen super. Wenn du auf Komfort stehst, dann lass es eher. Bei meinem neuen Projekt kommen für das gesamte Fahrwerk solche Buchsen rein.Headbang

15.11.2011 19:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jack_Daniels83
W8 Schrauber
******


Beiträge: 1.441
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 3
Beitrag: #3
RE: PU Buchsen Vorderachse

Dank dir für deine Antwort!

1. Problem: Buchsen für hinten gibt es nix, wenn dann selbst aus Rohmaterial "schnitzen"

2. Problem: Ich will keine Rüttelbude. In nem Golf ist es aber doch was anderes. Kann jemand was zu den Buchsen beim Passat sagen?

Ich bin echt unentschlossen, die Buchsen für den Stabi werd ich, wie gesagt, auf jeden Fall verbauen. Aber den Rest?


Limo Bj. 2002 LC9Z
Ausstattung: SG6; MFD+6xCD; MFA+; MFL; GRA; Memory; Regensensor; Sportfahrwerk; SHZ vo+hi; Skisack; Teilleder; PDC; Solar; abSP
Zubehör: Standheizung mit FFB; 18" A8 12-Speichen 235 Sommer; 17" BBS 225 Winter; VW Brillenfach links; BT FSE

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.11.2011 12:44 von Jack_Daniels83.

15.11.2011 20:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
madc
Unwissender W8 "Experte"
*****


Beiträge: 346
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #4
RE: PU Buchsen Vorderachse

Das würde mich auch interessieren, da ich gerade exakt das selbe Vorhaben anstrebe. Ausser den Dämpfer fliegt bei mir auch alles raus.


16.11.2011 11:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jack_Daniels83
W8 Schrauber
******


Beiträge: 1.441
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 3
Beitrag: #5
RE: PU Buchsen Vorderachse

@w8-vari:
Im Passat lassen sich die Buchsen anscheinend von Hand reindrücken. Solche fiesen Dinger wie an den Golf-Querlenkern gibt es anscheinend nicht. Deshalb auch der Gedanke mit den alten Lenkern zu testen. Wenn sich hier natürlich rausstellen sollte, dass das ganze zu hart und unerträglich wird, lasse ich es von vorn herein bleiben. 230€ sind ja auch keine Kleinigkeit.


Limo Bj. 2002 LC9Z
Ausstattung: SG6; MFD+6xCD; MFA+; MFL; GRA; Memory; Regensensor; Sportfahrwerk; SHZ vo+hi; Skisack; Teilleder; PDC; Solar; abSP
Zubehör: Standheizung mit FFB; 18" A8 12-Speichen 235 Sommer; 17" BBS 225 Winter; VW Brillenfach links; BT FSE
16.11.2011 12:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
w8-vari
testfahrer
*****


Beiträge: 357
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #6
RE: PU Buchsen Vorderachse

Gut, im Passat kann ich dazu keine Aussage treffen. Härter wirds sicherlich, stellt sich nur die Frage wie hart. Hast du schon ein Fahrwerk drin?

16.11.2011 18:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jack_Daniels83
W8 Schrauber
******


Beiträge: 1.441
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 3
Beitrag: #7
RE: PU Buchsen Vorderachse

Nein, es bleibt das original VW-Sportfahrwerk. Dämpfer hab ich hinten schon Bilstein B6, die kommen vorne auch noch rein. Die Dämpfer sind von der Auslegung her ungefähr genauso wie die aus dem original VW-Sportfahrwerk. Also etwas straffer als die Standard-Dämpfer.


Limo Bj. 2002 LC9Z
Ausstattung: SG6; MFD+6xCD; MFA+; MFL; GRA; Memory; Regensensor; Sportfahrwerk; SHZ vo+hi; Skisack; Teilleder; PDC; Solar; abSP
Zubehör: Standheizung mit FFB; 18" A8 12-Speichen 235 Sommer; 17" BBS 225 Winter; VW Brillenfach links; BT FSE
16.11.2011 19:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
w8-vari
testfahrer
*****


Beiträge: 357
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #8
RE: PU Buchsen Vorderachse

Das ist auch eine MöglichkeitTop. Ich hatte vorher auch das originale Sportfahrwerk drin.
Mit den Buchsen würde ich es auf einen Versuch ankommen lassen.

Wenn ich genauer drüber nachdenke, würden mir solche Buchsen im W8 auch gefallen...Pfeif

16.11.2011 22:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jack_Daniels83
W8 Schrauber
******


Beiträge: 1.441
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 3
Beitrag: #9
RE: PU Buchsen Vorderachse

Also, die Buchsen für den vorderen Stabi hab ich bestellt, die restlichen werde ich nicht verbauen, weil mir der Versuch einfach zu teuer und zu aufwendig ist.

Alte Lenker raus, alte Buchsen auspressen, neue PU-Buchsen eindrücken. Wieder alles zusammen, grob einstellen und Probefahrt machen. Dann wieder alles auseinander machen und die neuen Lenker entweder mit den neuen original Buchsen oder den PU-Buchsen einsetzten, Achsvermessung. Das dauert alles in Allem bestimmt 1-2 Tage, ist mir einfach zu viel.
_________________________________
EDIT:
Sach mal Leute, die letzten Tage is hier im Forum ja fast gar nix los. Dann stell ich aus Langeweile eben mal was ein. Hab gestern die PU-Buchsen für den Stabi vorne bekommen. Hier mal ein Bild:



Die Teile sind gar nicht so hart, wie ich dachte. Verbaut werden sie in der Woche vor Weihnachten zusammen mit neuen Stoßdämpfer und Querlenkern an der VA.


Limo Bj. 2002 LC9Z
Ausstattung: SG6; MFD+6xCD; MFA+; MFL; GRA; Memory; Regensensor; Sportfahrwerk; SHZ vo+hi; Skisack; Teilleder; PDC; Solar; abSP
Zubehör: Standheizung mit FFB; 18" A8 12-Speichen 235 Sommer; 17" BBS 225 Winter; VW Brillenfach links; BT FSE

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.11.2011 15:08 von Jack_Daniels83.

27.11.2011 15:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Passat_4_life
W8 Neuling
**


Beiträge: 12
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Dec 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #10
RE: PU Buchsen Vorderachse

weihnachten ist nun vorbei... mich würde mal deine gewonnenen eindrücke interressieren! :-)

mfg max

28.12.2011 19:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: