Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (4): « Erste < Vorherige 1 2 3 [4] Letzte »
Navi-CD
Verfasser Nachricht
LorenzSchuster
W8 Fahrer
***


Beiträge: 46
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jan 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #31
RE: Navi-CD

und mit welchem Rohling hats dann geklappt?

Es erstaunt mich halt, dass es mal funktioniert hat und auf einmal nicht mehr. Anfänglich war es ausreichend, eine neue CD zu brennen, aber diesmal hat das leider auch nicht mehr geholfen...Sad

02.01.2012 22:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jack_Daniels83
W8 Schrauber
******


Beiträge: 1.442
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 4
Beitrag: #32
RE: Navi-CD

Mit dem Brenner aus meinem eigenen PC klappt es, egal welcher Rohling, nur bei jeder 10ten CD. Mit dem Laptop meiner Freundin war es egal welchen Rohling ich verwendet hab.


Limo Bj. 2002 LC9Z
Ausstattung: SG6; MFD+6xCD; MFA+; MFL; GRA; Memory; Regensensor; Sportfahrwerk; SHZ vo+hi; Skisack; Teilleder; PDC; Solar; abSP
Zubehör: Standheizung mit FFB; 18" A8 12-Speichen 235 Sommer; 17" BBS 225 Winter; VW Brillenfach links; BT FSE
[IMG]http://images.spritmonitor.de/427786_5.png[/IMG]
02.01.2012 22:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Janek W8
W8 Fahrer
***


Beiträge: 49
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Nov 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #33
RE: Navi-CD

erst mal an alle....[u][i][b]auch von mir ein gesundes neues jahr[/b][/i][/u]!
ich hab auch nen gebrannten rohling drin bei mir ohne probleme!
hab philips cd-r 700mb u.blu-ray laufwerk mit cd/dvd brenner
die cd gebrannt mit minimalster brenngeschwindigkeit.


W8 variant,bj 09/02,Nordischgrün,Fk-gewinde,MAM - RS1 19 zoll,MFD,klauhaken abnehmbar
02.01.2012 23:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
FMode
W8 Allstar
*****


Beiträge: 232
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #34
RE: Navi-CD

In den Laden gehen und möglichst viele unterschiedliche Rohlinge kaufen - auch welche mit 800MB
Verschiedene Brenner probieren - notfalls einen alten EFM fähigen CD-Brenner(!) bei Ebay kaufen.

Alternative: beim W8 Treffen...

04.01.2012 01:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
LorenzSchuster
W8 Fahrer
***


Beiträge: 46
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jan 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #35
RE: Navi-CD

Danke für eure Antworten.

Mit welcher Software wurde denn gebrannt? Spielt die u.U. auch eine Rolle neben der Brenngeschwindigkeit? Ok, wenn man eine clone-cd-Image-Datei hat, wird es wohl auch nur mit Clone-CD funktionieren...Rolleyes

Aber zum kopieren der "alten" Cd wird es sicher mehrere Möglichkeiten geben....

04.01.2012 09:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Passimike
W8 Fahrer
***


Beiträge: 28
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Jan 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #36
RE: Navi-CD

Hallo Leute
Also meine CD's wurden bisher immer mit clone-cd gebrannt. Die image waren in verschiedenen Foren zu finden. Hauptprobleme sind die richtigen Rohlinge und die Brenngeschwindigkeit von 1fach. Bei clone-cd kann man zwar diese vorgeben. Doch die meisten Brenner machen automatisch 2fach und oft schneller. Als Rohlinge funktionierten am besten TDK (weiß beschichtet) und Intenso Black Edition.
Für 2011/2012 hatte ich aber bisher auch noch keinen Erfolg. Image ist zwar im Netz. Aber Profil scheint nicht zu passen.
Unterschiede beim Lesen zwischen Original- und gebrannter CD konnte ich nie feststellen. Nach dem Tausch der Lasereinheit hatte ich bisher zweimal: keine CD-ROM eingelegt (oder so ähnlich), die aber nach ca. 15sec. dann funzte, gleiches gilt auch für die Originale.

24.01.2012 19:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
StefanVR6
Ex-35iLer
****


Beiträge: 80
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Feb 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #37
RE: Navi-CD

Unter Umständen liegts aber auch am Brenner. Da kannste alle Rohlinge nutzen, die es gibt. Im Netz schwirrt irgendwo ne Liste rum mit Brennern, bei denen es am ehesten funktioniert (hier kommts dann aber wieder auf die Rohlinge an).

Hab mir von ner 2010/11 ne Sicherheitskopie gemacht, da klappte es nur mit dem uralt-Brenner (Intenso-Black-Rohling/ der Laser darf wohl nicht durchscheinen...) von meinem Bruder. Wie mein Vorredner schon anmerkte, der Brenner kann 1-fach schreiben.

Gruß StefanVR6

25.01.2012 18:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (4): « Erste < Vorherige 1 2 3 [4] Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: